13
Untitled-1 (2)
back-4
back-8
back-5
back-7

Die Firma Borna ist eine bekannte Firma mit einem Vierteljahrhundert Erfahrung für Verarbeitung, Verpackung und Export von Datteln, Nüssen und Trockenfrüchten. Diese Firma wurde 2001 mit dem Ziel der Verarbeitung und Verpackung von Datteln und anderen iranischen Trockenfrüchten und auch Entstehung einer vertrauenswürdigen Marke für Kunden sowohl im Inland als auch im Ausland mit einem Kapital von einer Milliarde Rials gegründet. Nach zwei Jahrzehnten Aktivitäten im oben genannten  Bereich ist das registrierte Kapital um mehr als zwanzig Milliarden gestiegen. Unsere Firma bietet die Produkte im In- und Ausland unter der Marke „Borna“ an. Und diese Produkte werden in allen Schritten wie Verarbeitung, Verpackung und Lieferung von den verantwortlichen Behörden bezüglich der Hygiene und Qualität überwacht.

Hinsichtlich der systematischen Management- und Qualitätskontrolle sind wir stolz darauf, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir mindestens zehn Ehren- und Pflichtzertifikate erhalten haben, wie: Standard Auszeichnung von  „Iranische National Standard Organisation“, Gesundheitsapfel Auszeichnung von der Iranischen Behörde für Lebens- und Arzneimittel, ISO 9001, HACCP und ISO 22000.

Fabrik

Die Gründer dieser Firma haben sich folgendes zum Hauptziel gesetzt: die beste Verarbeitung, Verpackung und das beste Angebot der wertvollen Produkte mit der bestmöglichen Methode für Interessenten weltweit. Ein Jahr nach der Gründung wurde die Fabrik in der Sonderwirtschaftszone Arg-e Jadid Bam ins Leben gerufen. Die Fabrik liegt auf einer Fläche von 35000 Quadratmeter im Herzen von den Mozafati Dattelplantagen im Südosten Irans und neben der historischen Stadt Bam, Diamant der Irans Wüsten. Diese Fabrik verfügt heute über komplette Anlagen für Verarbeitung und Verpackung verschiedener Nüsse und Trockenfrüchte. Diese Fabrik hat auch Lager und hygienische Kühlhäuser und sie ist hinsichtlich der Verarbeitung und Verpackung von Datteln die modernste Fabrik im Iran.

Alle 200 Mitarbeiter sind engagiert und verantwortungsbewusst und bemühen sich, den Verbrauchern gesunde, gute und qualitätsvolle Produkte anzubieten. Sie möchten auch über die Grenze hinaus ihre Tätigkeiten erweitern.

Dieser Betrieb wird ständig von der Iranischen National Standard Organisation (zuständig für Qualität aller Produkte im Inland) und der Iranischen Behörde für Lebens- und Arzneimittel (verantwortlich für hygienische und gesundheitliche Produkte) überwacht.

Zentrale in Teheran

Gleichzeitig mit der Gründung hat die Firma ihren Hauptsitz in einem Apartment als Eigentum in der Farmanieh Straße.

Alle geschäftlichen Angelegenheiten in Bezug auf Management, Vertrieb, Export, Finanzwesen, Buchhaltung und Handel werden hier erledigt. Momentan arbeiten circa 18 ausgebildete und erfahrene Personen in der Zentrale.

Europäische Geschäftsstelle in Litauen

Managen der Vertriebsangelegenheiten,  Erweiterung des Markts und Vereinfachung des Angebots und der Verteilung in Europa haben dazu geführt, dass die Manager der Firma Amir Kabir Borna in Europa eine Vertriebsstelle ins Leben rufen, um die Hindernisse besser zu überwinden. Daher wurde im Jahr 2013 ein Büro in der Stadt Vilnius in Litauen gegründet. Seitdem verfolgt die Firma anhand der europäischen ausgebildeten Mitarbeiter diese obengenannten Ziele.