45
44
13
Untitled-1 (2)
back-8
back-5

Die leckerste halbtrockene Dattel der Welt
Im Süden Irans und im nördlichsten Teil der Provinz „Hormozgan“, genauer gesagt: am Ende des Zagrosgebirges gibt es eine Region, die am Fuß des Berges liegt und in der es vielleicht die leckerste halbtrockene Dattel der Welt gibt. Der ortsübliche Name dieser Dattel ist „Piarom“. Piaroms Palmen werden meistens am Fuß der Berge angebaut und durch entworfene Bäche, die verschiedene Wasserspiegel haben, bewässert. Diese Palmen werden meist organisch-biologisch angebaut und keine Chemie wird eingesetzt.
Die dünne Haut dieser Dattel ist dunkelbraun und da die Haut und das Fleisch vollständig aneinanderkleben, sieht diese Dattel schön aus und der Waschvorgang wird komplett durchgeführt. Da der hohe Zuckergehalt dieser Dattel Fruktose ist, wird sie, metabolisch gesehen, einwandfrei im Körper verwendet und als Alternative ist sie für Zuckerkranke konsumierbar. Durch den sehr guten Geschmack, das gute Aussehen und andere Ernährungseigenschaften sind viele zu dauerhaften Konsumenten dieser Dattel geworden.
Die Firma Amir Kabir Borna verarbeitet und verpackt diese Dattel unter der eingetragenen Handelsmarke „Maryami“. Außerdem wird diese Dattel ausgesteint, gefüllt mit Wallnuss, Mandel, Pistazie, Cashewnuss und auch verschiedenen Trockenfrüchten angeboten und der Vorgang ist absolut hygienisch und maschinell.
„Maryami“ Dattel wird folgendes kategorisiert: